Element unterstützt Hersteller und Zulieferer aus der Automotive-Branche bei der EMV-Prüfung von Kraftfahrzeugen, elektronischen Komponenten, Systemen, Bordelektronik und Unterbaugruppen.

Moderne Kraftfahrzeuge handeln in vielen Situationen autonom: Digitale Assistenzsysteme unterstützen den Fahrer, parken selbstständig ein und bewältigen Teilstrecken auch ohne menschliches Eingreifen. Sicherheit hat dabei höchste Priorität: Sorgfältige Prüfungs- und Zertifizierungsprozesse müssen vor der Einführung neuer Funktionalitäten sicherstellen, dass sie im Fahrzeug vorhandene Technologien nicht stören oder von ihnen gestört werden.

Element besitzt umfangreiche Erfahrung bei der Prüfung von drahtlosen und leitungsgebundenen Geräten für die Automotive-Branche. Dieses Know-how macht uns zum idealen Partner, um Automobilhersteller bei der Verbesserung ihrer Plattformen und Produkte mit immer umfassenderen Funktionen zu unterstützen. Wir helfen ihnen dabei, die nächste Generation autonom fahrender Fahrzeuge und E-Autos erfolgreich auf den Markt zu bringen.

Mit unseren EMV-Prüfungen und -Zertifizierungsleistungen stellen wir sicher, dass Ihre elektrischen Fahrzeugkomponenten, Systeme und Unterbaugruppen die Anforderungen der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) für die E-Mark-Zertifizierung erfüllen. Damit erhalten Sie einen schnellen, sicheren und zuverlässigen Zugang zu internationalen Märkten.

Unsere EMV-Dienstleistungen für die Automobilindustrie umfassen:

  • • EMV-Prüfung von kompletten Fahrzeugen
  • • Prüfung elektronischer Unterbaugruppen (EUB)
  • • Induzierte Ströme (Bulk Current Injection Test, BCIT)
  • • Leitungsgebundene Störaussendung (Conducted Emission, CE) und Strahlungsemission (Radiated Emission, RE)
  • • Störfestigkeit gegenüber Störfeldern (Radiated Immunity, RI)
  • • Elektrostatische Entladung (Electrostatic Discharge, ESD)
  • • Transienten-Prüfung an Fahrzeugen (Vehicular Transient Testing
  • • Prüfungen in ALSE-Umgebungen (Absorber Lined Shielded Enclosure)
  • • Prüfungen der SAE J1113-Reihe
  • • e-Kennzeichnung-(E-Mark)-Prüfung
  • • Prüfung der Ausstattung von Sonder- und Nutzfahrzeugen einschließlich landwirtschaftlicher Fahrzeuge

Die EMV-Prüfungen von Element simulieren reale Szenarien, in denen Ihre Produkte eingesetzt werden. Unser Expertenteam führt Worst-Case-Bewertungen von Geräten, Fahrzeugen und Unterbaugruppen durch, um sicherzustellen, dass diese gründlich nach den Standards von Regulierungsbehörden und Herstellern geprüft werden.

Unsere Automotive-Prüfungen umfassen einzelne Bauteile wie:

  • • Verbrennungsmotoren (ICE)
  • • batterieelektrische Fahrzeuge (BEV)
  • • wiederaufladbare elektronische Systeme (RES)
  • • drahtlose Energieübertragung (WPT)

Automotive-EMV-Prüfungen – Das bietet Element

Element verfügt über die Erfahrung und das Wissen, um Sie bei der Suche und Auswahl der für Ihr Projekt relevanten Tests zu unterstützen. In jeder Projektphase können wir auf Ihre spezifischen Anforderungen eingehen, um Ihnen den schnellsten Weg zur Konformität zu gewährleisten.

Unser Standort Straubing ist ausgestattet mit Testsystemen, Schirmkabinen und Absorberhallen für EMV-Prüfungen nach zahlreichen Standards und Herstellernormen. Für Tests an kompletten Fahrzeugen verfügen unsere Prüflabore in den USA und Großbritannien über große Prüfkammern und Rollenprüfstände.

Als technischer Dienstleister der britischen Vehicle Certification Agency (VCA) kann Element EMV-Tests von kommerziell, zivil, industriell und militärisch genutzten Fahrzeugen durchführen, um die E-Mark-Zertifizierung nach UNECE R10, CISPR 12/25, ISO 11452, ISO 11451 sowie weiterer spezifischer Normen zu erfüllen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über EMV-Prüfdienstleistungen für die Automobilindustrie oder fordern Sie ein Angebot an. Unsere erfahrenen Experten beraten Sie gerne.

Nach diesen Standards prüft Element weltweit

International Special Committee on Radio Interference

CISPR 12/25

European Norm

EN 12895

International Electrotechnical Commission

IEC 61851-21-1/2

International Organization for Standardization

ISO 7637, ISO 10605, ISO 11452, ISO 13309

United Nations Economic Commission for Europe

UN ECE R10

Sowie zahlreiche OEM-Herstellernormen

Cta_Small_1600x480

Unser Team von mehr als 6.700 engagierten Experten in Europa, USA und Asien ist bereit, Sie zu unterstützen.

Wie können wir Ihnen heute helfen?