Mit modernster 3D Koordinatenmesstechnik ermöglicht Element die präzise Vermessung von Bauteilen, Lohnmessungen und Erstmusterprüfungen.

Bei vielen Produkten sind die genauen Abmessungen entscheidend für deren Funktion. Bei Gehäusen, Gewinden, Motoren und Getrieben müssen die Maße innerhalb enger Toleranzgrenzen bleiben.

Mit hochmodernen Geräten unterstützt Element Sie von der Entwicklung bis zur Serienproduktion in allen Phasen der Qualitätssicherung, um schnell und effektiv Lösungen für die Einhaltung von Toleranzen zu entwickeln. Dafür setzen wir Messmikroskope ein und taktile Koordinatenmessgeräte, die zusätzlich über eine optische Messausrüstung verfügen.  

Koordinatenmesstechnik – Das bietet Element

Die Element-Tochter Kalibrierdienst Kopp GmbH (KDK) in Wiesloch verfügt über optische und taktile Koordinatenmesstechnik, die bei Bedarf kurzfristig zur Verfügung gestellt werden kann. Die messtechnischen Dienstleistungen umfassen:

  • • optische und taktile Vermessung von Bauteilen mit Koordinatenmessgeräten und Messmikroskopen
  • • Lohnmessungen nach Zeichnung 
  • • Erstmusterprüfungen nach DIN EN ISO 9001, VDA 6.1 oder QS-9000
  • • DAkkS-Kalibrierung von prismatischen, kegel- und kugelförmigen Werkstücken wie z.B. Meisterlehren, Objekt- und Zugangssonden (Prüffinger), Lehren nach DIN VDE 0620 für Stecker und Steckdosen und vieles mehr
  • • Vermessungen nach Produktänderungen
  • • Serienprüfungen einschließlich statistischer Erfassung, Auswertung und kundenspezifischer Darstellung
  • • produktionsbegleitende Vermessung
  • • Abnahmen und Zertifizierungen
  • messtechnische und konstruktive Beratung hinsichtlich Toleranzfestlegungen, Form- und Lagetolerierung
  • Messprogrammerstellung für Zeiss-Messmaschinen
  • Erstellung von Messstrategien und Messprogrammen nach Kundenvorgaben

Mehrere Element-Standorte weltweit setzen moderne 3D Messtechnik für metrologische Dienstleistungen ein. Bei Komponenten mit komplexer Geometrie bietet Element die 3D-Metrologie mit Computertomographie an. Für die Vermessung sehr großer Bauteile wie Rotorblätter und Strukturen setzen wir 3D-Lasertracking ein. Element bietet zudem die optische Profilometrie für Rauigkeitsmessungen und Oberflächenvermessungen an.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über 3D Koordinatenmesstechnik oder um ein Angebot anzufordern.

Unser Team aus mehr als 6000 engagierten Experten in Europa, Nordamerika, dem Nahen Osten, Asien und Afrika unterstützt Sie gerne.